Infos zum Kind & Kegel-Shooting

Warum ein Kind & Kegel-Shooting?
Die Kindheit ist eine turbulente Zeit mit unendlich vielen einzigartigen Entwicklungsschritten. Vom Baby zum kleinen Entdecker, vom Wirbelwind zum Schulkind. Diese Zeit vergeht so schnell und „die Kleinen“ sind schon bald „die Großen“. Schaffe dir mit professionellen Babyfotos und Kinderfotos zeitlose Erinnerungen und schaut später gemeinsam auf diese schöne Zeit zurück.

Wann ist die beste Zeit für Babyfotos?
Ab dem 5. Monat kann dein kleiner Schatz schon in Bauchlage sein Köpfchen heben und eine Weile halten. Er lächelt schon bewusst und ist meist für vieles zu begeistern. In dieser Phase entstehen sehr süße Babyfotos.

Wo findet das Baby- oder Kindershooting statt?
Babyshootings finden in meinem Studio in Berlin-Tempelhof (nahe U-Westphalweg) statt. Bei schönem Sommerwetter können wir das Shooting auch nach draußen in den Park verlegen.

Kinder, die laufen können, fotografiere ich am liebsten draußen im Park in Studionähe, um natürliche, ungestellte und lebendige Bilder zu schaffen. Denn in der Natur gibt es so viele Möglichkeiten: Blümchen am Wegesrand entdecken, Seifenblasen jagen oder auf der Wiese rumtoben. Bei schlechtem Wetter oder im Winter kann das Shooting auch in meinem Studio stattfinden.

Was soll ich zu diesem Fotoshooting mitbringen?
Bitte bring zu einem Baby- oder Kindershooting etwas mit, das dein Kind aktuell gern hat: das Lieblingskuscheltier, ein Buch, ein Spielzeug o. Ä. Bei der Auswahl der Kleidung wähle bitte schlichte Outfits ohne Schrift oder auffällige Prints (z. B. Comicfiguren).

Bei einem Vorgespräch können wir weitere Details zum Shooting besprechen und alle noch offenen Fragen klären.

Dein Kind ist ungefähr ein Jahr alt? Dann schau doch mal bei meinem => Cake Smash Shooting vorbei.

=> Informiere dich jetzt über den Shootingpreis: Preisliste öffnen

=> Oder buche dein Kind & Kegel- Shooting hier: Kontakt